Dachausbauten - mit oder ohne Anforderungen an Brand- und Schallschutz sowie Beplankungen aus Gipskarton-, Gipsfaser-, Fibersilkat-, Holz-, oder Holzwerkstoffplatten, einschließlich Wärmedämmungen mit Glas-, Mineral-, und Naturfasern, Schaumglas sowie Sperren und Dampfbremsen aus Verbunds-, und Kunstofffolien.